Yamaha Tenere 700 Rally Edition (2022)

Beschreibung

Als 1979 die erste Rallye Paris-Dakar stattfand, war dies die Chance für die Yamaha XT, sich im härtesten Rennen der Welt zu bewähren. XT-Fahrer haben dieses legendäre Event 1979 und 1980 gewonnen und waren damit eine Inspiration für die Entwicklung der ersten Ténéré im Jahr 1983. Ein ikonisches Adventure-Bike, das die Motorradwelt verändern sollte.

Technische Daten

Zylinderzahl
2
Taktung
4-Takt
Ventile pro Zylinder
4
Ventilsteuerung
DOHC
Kühlung
flüssig
Hubraum
689 ccm
Bohrung
80 mm
Hub
65,6 mm
Leistung
73 PS
U/min bei Leistung
9000 U/min
Drehmoment
68 Nm
U/min bei Drehmoment
6500 U/min
Verdichtung
11,5
Gemischaufbereitung
Einspritzung
Starter
Elektro
Kupplung
Mehrscheiben im Ölbad
Antrieb
Kette
Getriebe
Gangschaltung
Ganganzahl
6
Rahmenbauart
Doppelschleife
Aufhängung
Telegabel Upside-Down
Federweg
210 mm
Aufhängung
Zweiarmschwinge
Federweg
200 mm
Bauart
Doppelscheibe
Durchmesser
282 mm
Betätigung
hydraulisch
Bauart
Scheibe
Durchmesser
245 mm
Reifenbreite vorne
90 mm
Reifenhöhe vorne
90 %
Reifendurchmesser vorne
21 Zoll
Reifenbreite hinten
150 mm
Reifenhöhe hinten
70 %
Reifendurchmesser hinten
18 Zoll
Länge
2370 mm
Breite
905 mm
Höhe
1455 mm
Radstand
1595 mm
Sitzhöhe von
875 mm
Gewicht fahrbereit (mit ABS)
204 kg
Tankinhalt
16 l
Reichweite
372 km
CO2-Ausstoß kombiniert
100 g/km
Kraftstoffverbrauch kombiniert
4,3 l/100km

12.374,- EUR

Egal ob du Interesse am Kauf, der Finanzierung oder einer Probefahrt des Motorrades hast - wir helfen dir gerne weiter:

Alle Angaben ohne Gewähr. Tippfehler und Irrtümer vorbehalten.

Zurück